Skip to the content

17. - 18. JAHRUNDERT


Die Konzepte des Rheumas, der Hysterie, der Melancholie und der Acedia wurden vermehrt ergriffen durch einzelne Persönlichkeiten europaweit – v.A. die Briten schienen hier den Vorsprung zu haben.

Das 17te und das 18te Jahrhundert galten als Grundlage für die Faszination über krankhafte Ermüdungszustände der Wiktorianischen Epoche.

 

HAFTUNGSERKLÄRUNG

Der Verein ME/CFS Schweiz sieht sich primär als gemeinnützige Vereinigung von ME/CFS-Betroffenen und -Interessierten sowie fungiert als Informationsquelle zu der Erkrankung "myalgische Enzephalomyelitis / Chronic Fatigue Syndrome" (ME/CFS, ICD-10: G93.3).

Der Verein übernimmt keine Haftung für das individuelle Einsetzen der von uns angebotenen Informationen und ersetzt keinesfalls die geschulten Spezialisten aus dem Gesundheits-, Rechts- oder Sozialwesen. Unsere Organisation bietet auch keine individuellen, medizinischen Beratungen oder Zuweisungen an.